Wer bis zum 10. Juli 2023 nicht die neuen Bedingungen akzeptiert, ist raus!

YouTube-Shorts ist aktuell ein Reichweitenmagnet. Geld verdienen über die Werbebeteiligung in Hochformatvideos ist aber nicht möglich. Das ändert sich zum 1. Februar 2023. Es hat aber, im wahrsten Sinne des Wortes, einen Haken. Auch bestehende YPP-Teilnehmer:innen sind davon betroffen!

Lesen

zeigt Kristin Gaska von WeCreate

TikToks, Reels, Shorts – Ist es nun für alle Content Creator:innen verpflichtend auf das Hochformat umzusteigen? Und was macht ein erfolgreiches 9:16-Video aus? WeCreate Group Creative Strategist Kirstin Gaska gibt Antworten.

Lesen