Buchveröffentlichung

Am 13. November 2023 erschien ein Buch, das wie ein guter Freund durch die Herausforderungen des Erwachsenwerdens begleitet: „Voll verpasst?!“ von David Renken, besser bekannt als HerrDavid. Dieses Werk ist mehr als nur ein Ratgeber – es ist eine Schatzkiste voller Lebensweisheiten, praktischer Tipps und humorvoller Einblicke.

Lesen

Wenn es um die neuesten Trends geht – ob Haare, Make-up oder Accessoires – schauen die Deutschen gerne bei Influencer:innen auf Social-Media-Kanälen vorbei. Laut dem Social-Media-Atlas 2023 der Kommunikationsagentur PER lassen sich fast ein Viertel aller Nutzer:innen von Blogger:innen dazu inspirieren, Produkte zu kaufen. Neben Mode und Beauty suchen Nutzer:innen verstärkt nach Informationen im Bereich

Lesen

Influencer:innen sind allgegenwärtig, aber was, wenn keine echten Menschen, sondern Künstliche Intelligenzen (KI) dahinterstecken? KI-Influencer:innen erobern immer mehr die Social-Media-Welt. Vor- und Nachteile dieser Entwicklung und Beispiele für erfolgreiche KI-Influencer:innen erfahrt ihr hier.Influencer:innen sind vor allem in den sozialen Medien aktiv und werben dort für Produkte und Dienstleistungen. Derzeit gewinnen aber auch virtuelle Influencer:innen an

Lesen

Gemeinsam für einen guten Zweck

Unter dem Motto “All eyes on Chemnitz” versammelten sich mehr als 40 prominente Influencer und Creator – darunter der Streamer MontanaBlack und der Twitch-Star Jens “Knossi” Knossalla – gemeinsam mit den Profis des Basketball-Bundesligisten Chemnitzer Niners zu einem spektakulären Allstar-Streetballturnier im Veranstaltungszentrum Kraftverkehr.

Lesen

Caryn Marjorie, eine erfolgreiche Influencerin, hat mit CarynAI einen KI-Influencer-Klon erschaffen, der als “virtuelle Freundin” gemietet werden kann. Für 1 US-Dollar pro Minute ermöglicht CarynAI den Fans, mit der Influencerin persönlich zu chatten. Ein wegweisendes Projekt, das ethische Fragen aufwirft.

Lesen

Eine aktuelle Studie von IROIN zeigt, dass Influencer Marketing inzwischen in allen Branchen angekommen ist und insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen verstärkt genutzt wird. Dabei sind vor allem junge Frauen als Verantwortliche aktiv.Influencer Marketing hat sich für viele Unternehmen zu einer festen Größe im Marketing-Mix entwickelt, wie die Studie des auf Influencer Marketing spezialisierten

Lesen

KAI als virtuelle Influencerin informiert über KI-Trends und Content-Anwendungen

Die Hamburger Initiative NextMedia präsentiert ihr neuestes Projekt: Die virtuelle Influencerin KAI. KAI wird in Zukunft wöchentlich auf Social Media über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz berichten, Anwendungsmöglichkeiten aus der Content-Branche teilen und mit der Community interagieren.

Lesen

Künstliche Intelligenz (KI) hat sich in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Webdesigns entwickelt, insbesondere für WordPress-Nutzer:innen. Laut einer aktuellen Studie des Webhosting-Anbieters STRATO, anlässlich des 20. Geburtstags von WordPress, nutzen bereits 36 Prozent der befragten WordPress-Anwender:innen KI-Programme wie ChatGPT für ihre Websites.

Lesen

Unternehmen argumentiert mit Verstoß gegen Redefreiheit

Als erster US-Bundesstaat möchte Montana die dem chinesischen Unternehmen ByteDance gehörige App Tiktok verbannen. Diese klagt dagegen und argumentiert mit einem Verstoß gegen die Redefreiheit. 

Lesen

Smartphone-Ersatz im Jahr 2027

AR-Brillen (Augmented Reality) werden in Zukunft Smartphones ersetzen. Davon ist Mark Zuckerberg, CEO von Meta, überzeugt. Wie es im heise.de-Artikel heißt, plant das Unternehmen im Jahr 2027 erstmals eine vollwertige AR-Brille auf den Markt zu bringen.

Lesen