MONTANABLACK

Vom Junkie zum Youtuber

von Marcel Eris, Dennis Sand  ·  Verlag: Riva

0  Kommentare

»Ich wachte auf und fühlte mich wie ein King. Seitdem habe ich nie wieder gekifft.«

Mit Anfang 20 ist Marcel Eris an seinem absoluten Tiefpunkt. Er ist drogenabhängig, hat keine Arbeit und wird obdachlos. Um an Geld für Gras und Kokain zu kommen, knackt er Autos und steigt in Häuser ein. Nichts deutet darauf hin, dass dieser perspektivlose Drogenabhängige aus Buxtehude es schaffen sollte, noch einmal in ein normales Leben zurückzukehren. Doch er schafft es und lässt die Welt übers Internet daran teilhaben. Marcel Eris wird zu MontanaBlack und MontanaBlack zu Deutschlands erfolgreichstem Gaming-Streamer mit Millionen Fans auf YouTube und Twitch.
Schonungslos offen erzählt er in seiner Autobiografie von dieser Zeit, die ihn tief geprägt hat, und davon, wie er es geschafft hat, vom Junkie zum YouTube-Star zu werden.


1. Auflage 2019  ·  ISBN: 3742309595

Artikel die dir gefallen könnten:

Influencer sind gekommen um zu bleiben – 3 Thesen dafür

Influencer sind gekommen um zu bleiben – 3 Thesen dafür

NEU! Der INFLZR Management-Finder für Influencer:innen und Creator:innen – Von der Idee bis zur Umsetzung

NEU! Der INFLZR Management-Finder für Influencer:innen und Creator:innen – Von der Idee bis zur Umsetzung

Einfacher zur Kooperation mit hi!sharethat und Performance Marketing – Interview mit Hannah Sollé

Einfacher zur Kooperation mit hi!sharethat und Performance Marketing – Interview mit Hannah Sollé

Durch einen Schicksalsschlag zum Influencer – Interview mit Chris Strobler

Durch einen Schicksalsschlag zum Influencer – Interview mit Chris Strobler

Buchbesprechung und Kommentare:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>